30.11.2019

BENEFIZ-LESUNG aus dem Schauergeschichten-Band “Die gruseligsten Orte von Köln”

Ein Dutzend Autorinnen und Autoren haben sich von wahren Geschichten und gruseligen Orten in Köln inspirieren lassen, spannende Kurzkrimis zu schreiben. Die Geschichten sind angelehnt an Ereignisse und Legenden von der Antike bis in die Gegenwart.
Isabella Archan, Leon Sachs, Regina Schleck, Andreas Schnurbusch, Michael Schreckenberg und Jutta Wilbertz werden Auszüge aus ihren Kurzgeschichten lesen … Ein spannender Abend mit Gänsehautfaktor!

Hinterhofsalon, Aachener Str. 68, 50674 Köln. Eintritt: 15,00 EUR. Die Autoren*Innen verzichten zugunsten der Oase e.V. auf ihr Honorar.

Kommentare sind deaktiviert.